Go Mobile

Go Mobile 2.0

Chinesisches Brettspiel mit mehr als 3000-jähriger Tradition

Das chinesische Brettspiel Go blickt auf eine lange Geschichte zurück. Seit mehr als 3000 Jahren erfreut sich das Strategiespiel weltweit immer wieder neuer Anhänger. Go Mobile bringt das klassische Brettspiel Eins-zu-Eins auf den Handheld. Ganze Beschreibung lesen

Herausragend
8

Das chinesische Brettspiel Go blickt auf eine lange Geschichte zurück. Seit mehr als 3000 Jahren erfreut sich das Strategiespiel weltweit immer wieder neuer Anhänger. Go Mobile bringt das klassische Brettspiel Eins-zu-Eins auf den Handheld.

Bei Go Mobile besteht das Spielfeld aus 19 horizontalen und vertikalen Linien, die sich zu einem Gitter mit 361 Schnittpunkten zusammensetzen. Pro Spielzug darf jeweils ein Spieler einen Stein auf einen dieser Schnittpunkte platzieren. Alternativ kann man einen Zug aussetzen. Gegnerische Steine dürfen vom Spielbrett genommen werden, wenn man selbst alle benachbarten horizontalen und vertikalen Schnittpunkte besetzt.

Das Spielende ist erreicht, wenn beide Spieler nacheinander freiwillig auf ihren Spielzug verzichten oder alle maximal möglichen Spielsteine gesetzt sind. Gewonnen hat der Spieler mit der höchsten Endpunktzahl. Diese errechnet sich aus der Summe der von den eigenen Steinen umschlossenen freien Schnittpunkte auf dem Spielfeld sowie der Anzahl erbeuteter gegnerischer Steine. Neben einen starken Computergegner bietet die Software einen Zweispieler-Modus.

FazitGo ist nicht ohne Grund eines der langlebigsten Brettspiele der Menschheitsgeschichte. Go Mobile trägt das Spielprinzip weiter in das digitale Zeitalter. Was auf den ersten Blick wie einfaches Steine setzen aussieht, erweist sich bei näherer Betrachtung als herausforderndes Strategiespiel mit unzähligen taktischen Varianten.

Go Mobile

Download

Go Mobile 2.0